UNSERE SEGEL DAMIT WIRD EIN POUCHER BOOT ZUR KLEINEN JACHT

Faltboot POUCHER SEGEL

Wer viel und oft gepaddelt ist, der darf auch schon mal segeln. Pouch bietet für einige seiner Modelle die Option der Besegelung an.

Dabei gibt es 2 Varianten zur Auswahl:

  • Das Pazifik-Segel mit 4,8 m² Segelfläche und Rollfock für anspruchsvolles Segeln
  • Das Pouch-Segel mit 2,3 m² Segelfläche als Treibersegel vorm Wind.

Auf langen Touren in größeren Gewässern und bei gutem Wind ist ein Segel die Option, um Kräfte zu sparen. Aber abgesehen davon: Das Packmaß der Segel ist so gestaltet, dass es im Boot mitgeführt werden kann.

Pazifik-Segel mit 4,8 m² Segelfläche und Pouch-Segel mit 2,3 m² SegelflächeTechnische Daten Pazifik-Segel

Segelfläche: 4,8 m²
Mastlänge: 3600 mm
Tiefgang: 350 mm (mit Schwert)
Gewicht: 8,5 kg
Packmaß: 1800 x 300 x 100 mm

Technische Daten Pouch-Segel

Segelfläche: 2,3 m²
Mastlänge: 2400 mm
Tiefgang: 350 mm (mit Schwert)
Gewicht: 4,0 kg
Packmaß: 1800 x 200 x 100 mm